Katrin Echtermeyer

Nach fröhlichen Kinder- und aufregenden Jugendjahren im thüringischen Gotha zog es mich zum Studium nach Leipzig. 1998 erhielt ich meinen Abschluss als Magister der Kommunikations- und Medienwissenschaft, der Journalistik und der Kulturwissenschaften und blieb zunächst als wissenschaftliche Hilfskraft an der Uni, um mich fortan mit medienpädagogischer Forschung zu beschäftigen. Es folgten ein mehrjähriger Aufenthalt in Wien, die Rückkehr nach Leipzig und zur Medienpädaogik an die Uni und ... 2005 unser erster Sohn.Katrin mit Bruno, Paula udn Jonas

Durch ihn wurden all die Lieder meiner Kindertage wieder lebendig und begleiteten unseren gemeinsamen Alltag: im Spiel, zum Kuscheln und Lauschen, zum Fühlen und Toben, aber auch in kleinen Ritualen, zum Trösten und Ablenken. Meine Großmutter hat mir in einem Büchlein unzählige Texte aufgeschrieben - ein wahrer Schatz.

Nachdem 2007 unser zweiter Sohn geboren war, wuchs in mir der Wunsch, auch in meinem beruflichen Alltag intensiver mit Kindern zu arbeiten: als Erzieherin im Kindergarten. Doch es kam anders: Ein drittes Kind, unsere kleine Prinzessin, wirbelte unser Familienleben 2009 noch einmal völlig durcheinander.

Nun bin ich selbständig und kann in meinen Kursen Kinder und ihre Eltern ein (Lebens)Stück weit begleiten - mit einer kompetenten musikalischen Früherziehung und mit meinen Erfahrungen als Mutter. 
Ich freue mich darauf, mit Ihnen und Ihren Zwergen die Musik immer wieder neu zu entdecken und zu erleben. Ich freue mich auf strahlende Kinderaugen und auf die vielen kleinen und großen Fortschritte der musikalischen, motorischen, sprachlichen, kognitiven und sozialen Entwicklung. Und ich freue mich darauf, Ihnen als Eltern Ideen und Impulse geben zu können für ein fröhliches Miteinander als Familie.

Kurzum: Ich freue mich auf Sie.

Ihre Katrin Echtermeyer

 

Informationen zu meinen Kursen finden Sie auch hier:

www.musikschule-froehlich.de/echtermeyer